Thomas Ziegler
CDA-Kreisvorsitzender
Herzlich willkommen

"Erst der Mensch, dann der Markt!" Unter diesem Motto steht die Arbeit der CDA Essen. Wir wollen, dass Politik und Wirtschaft dem Menschen dienen, nicht umgekehrt. Wir wollen verhindern, dass der Mensch zum Spielball wird. Im Mittelpunkt unserer Politik steht die Würde jedes Einzelnen - an diesem radikalen Maßstab lassen wir uns messen.

Die CDA Essen vertritt die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in der Union. Wir sind zugleich die Vereinigung all derer, die sich von den christlich-sozialen Grundwerten, der Freiheit, der Solidarität und der Gerechtigkeit leiten lassen.

Sich einmischen, Demokratie leben, neue Wege gehen! Die CDA Essen bietet die Chance, bei der Gestaltung der Zukunft mitzureden - nicht als Einzelkämpfer, sondern in einem starken Team. Wir haben den Sozialstaat geprägt und haben in der Zukunft noch vieles vor.

Aber....., wir brauchen gerade in der heutigen Zeit mit vielen Problemen mehr Menschen in unseren Reihen, die sich engagieren, mitstreiten, sich in unsere Arbeit einbringen.


Wir brauchen Mitmacher!


Deshalb rufen wir Sie auf, sich uns anzuschließen und mit Gleichgesinnten, Mitstreitern, und Mitmachern gemeinsam an der Fortentwicklung unseres Sozialstaates mitzuwirken.

Wenn Sie Interesse haben sich über unsere Arbeit zu informieren, so sind Sie immer herzlich willkommen. Unsere Veranstaltungen stehen jedem Interessenten offen!

Es grüßt Sie herzlich
 

Thomas Ziegler

CDA Kreisvorsitzender 




 
29.03.2018
Frohe Ostern
Liebe Kolleginnen und Kollegen der CDA, die Kreisvorstandsmitglieder der CDA Essen wünschen Euch und allen Freunden, Förderern und Interessenten zum bevorstehenden Osterfest schöne und friedliche Feiertage.

25.03.2018
Artikelbild
CDA-Bundesvorsitzender heute in Essen
Anlässlich des Jahresempfangs 2018 der CDU Zollverein war heute der Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW und CDA-Bundesvorsitzender Karl-Josef Laumann in Essen. Bei dieser Gelegenheit gratulierte Karl-Josef Laumann unserem neuen CDA-Ehrenvorsitzenden Dieter Landskrone zu seiner Wahl und würdigte seine langjährige Tätigkeit für die CDA.

19.03.2018
Artikelbild
Besuch im EU-Parlament
Auf Einladung unseres CDA-Bezirksvorsitzenden und Europaabgeordneten Dennis Radtke MdEP besuchten Mitglieder des CDA-Bezirksvorstandes für drei Tage Straßburg. Neben einem Besuch im Europaparlament stand auch ein umfangreiches Besuchsprogramm an, das die Tage in Straßburg zu einem Erlebnis machten.

19.03.2018
Equal Pay Day
Wie schon in den vergangenen Jahren, so war die CDA Essen auch diesmal auf der Kettwiger Straße mit einem Info-Stand präsent, um auf die ungerechte Bezahlung von Frauen und Männern bei gleicher Tätigkeit hinzuweisen. Die roten Taschen fanden reißenden Absatz. Der CDA-Kreisvorsitzende Thomas Ziegler machte darauf aufmerksam, dass die Frauen immer noch 21 Prozent weniger erhalten, als die Männer. Dieser Missstand muss unbedingt behoben werden. Unterstützt wurde die Aktion von der Frauen Union aus Essen.

06.03.2018
Am 18. März ist Equal Pay Day - Kampf für Lohngerechtigkeit geht weiter
Der Equal Pay Day markiert symbolisch die Lohnlücke zwischen Männern und Frauen. Aktuell verdienen Frauen im Schnitt 21 Prozent weniger als ihre männlichen Kollegen. Im Jahr 2018 arbeiten Frauen also bis zum 18. März faktisch "kostenlos". "Lohnungleichheit verstößt gegen den Gleichbehandlungsgrundsatz. Die CDA fordert, dass gleiche Arbeit von Männern und Frauen endlich gleich entlohnt wird. Deshalb engagieren sich die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in der DU seit der ersten Stunde beim Equal Pay Day", sagt der Vorsitzende Thomas Ziegler der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft im Kreisverband Essen anlässlich des Equal Pay Days am 18. März 2018. "Wir fordern gleichen Lohn für gleiche Arbeit, die Aufwertung von frauentypischen Berufen und gerechte Aufstiegschancen für Frauen. All diese Faktoren sind wichtig für eine bessere Bezahlung von Frauen in der Arbeitswelt", führt Thomas Ziegler aus. Die Kolleginnen und Kollegen des Kreisverbandes Essen werden am 17. März 2018 mit einer eigenen Aktion auf die Lohngerechtigkeitslücke für Frauen hinweisen. Treffpunkt: 11.00 Uhr auf der Kettwiger Straße (Höhe Burgplatz) Dazu laden wir alle Interessierten herzlich ein.

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDA Kreisverband Essen CDA Kreisverband Essen  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.29 sec. | 33031 Besucher